Newsletter des Fachbereichs für Eisenbahnwesen, Verkehrswirtschaft und Seilbahnen | TU Wien

 

 

2. Forum Verkehrsinfrastruktur - Kapazitätsprobleme für eine starke Zunahme des ÖPNV in Ballungsräumen

Die Österreichische Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft und die Technische Universität Wien laden zum

2. Forum Verkehrsinfrastruktur

Kapazitätsprobleme für eine starke Zunahme des ÖPNV in Ballungsräumen

Sind die Kapazitäten für eine Erweiterung des ÖPNV vorhanden?

20. November 2013

Festsaal der Technischen Universität Wien
(Karlsplatz 13, 1040 Wien)

 

Programm

14:30 Registrierung

15:00 Begrüßung

15:15 Kapazitätsprobleme durch ÖPNV-Zunahme: zwischen Wunschziel und Problem - Einige grundsätzliche Überlegungen

Univ. Prof. Dipl. Ing. Dr. Gerd SAMMER

15:45 Schritt für Schritt zum Zielnetz 2025+: Neue Möglichkeiten und Chancen für den schienengebundenen ÖPNV in Ballungsräumen
Dipl. Ing. Robert PRINZ, ÖBB-Infrastruktur AG

16:15 Kaffeepause

16:30 Wien 2025: ÖV-Betrieb und Infrastrukturbereitstellung für mehr als 2 Millionen Menschen
Dipl. Ing. Dr. Markus OSSBERGER, Wiener Linien GmbH & Co KG

17:00 Jenseits der Kapazitätsgrenzen - Mobilitätsvielfalt in Wien 2025
Dipl. Ing. Angelika WINKLER, MA 18 Stadtentwicklung

17:30 Schnittstellen
Dipl. Ing. Dr. Werner ROSINAK

18:00 Diskussion & Zusammenfassung

18:30 Buffet

Moderation: Univ.-Prof. DI Dr. Norbert OSTERMANN, Technische Universität Wien

 

Tagungsgebühr

ÖVG-Mitglieder

€ 80,00 zuzügl. 20 % Mwst.

ÖVG-Mitglieder "Student"

€ 20,00 zuzügl. 20 % MwSt.

Nichtmitglieder

€ 120,00 zuzügl. 20 % Mwst.

 

Anmeldung

Bitte senden Sie Ihre Anmeldung per Fax an +43 (0)1 585 36 15 oder per E-Mail an office(at)oevg.at. Das Anmeldeformular steht online zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Ihr ÖVG-Team



Wenn Sie sich abmelden oder Ihre Daten ändern möchten rufen Sie bitte folgende URL auf:
http://e242.zserv.tuwien.ac.at/index.php?id=9928&cmd=edit&aC=###SYS_AUTHCODE###&rU=###USER_uid###
www.eiba.tuwien.ac.at