Newsletter des Fachbereichs für Eisenbahnwesen, Verkehrswirtschaft und Seilbahnen | TU Wien

 

 

Neue Wissensplattform für die Verkehrsbranche - kostenlose Nutzung für Studierende

Sehr geehrte Studierende!

Sehr geehrte AbonnentInnen!

 

Es gibt eine neue, sehr vielversprechende Wissensplattform für die gesamte Verkehrsbranche (vewip - die Verkehrswissensplattform). Diese dient allen Unternehmen, Universitäten, Fachhochschulen und Personen in der gesamten Branche, so natürlich auch besonders im Eisenbahnwesen, sich mit allen Qualifikationen, Produkten, Dienstleistungen und jeglichen jemals erarbeiteten Dokumenten innerhalb der facheinschlägigen Community bestens zu präsentieren. Umgekehrt dient die Verkehrswissensplattform vewip auch dazu, alle relevanten Informationen und Dokumente in der Branche gezielt zu suchen und zu finden.

Studierende können diese Wissensplattform kostenlos nutzen. Neben allen umfangreichen Suchfunktionen die Ihnen helfen, gezielt Literarturrecherche und sonstige Informationsbeschaffung zu betreiben, haben Sie auch die Möglichkeit, in Ihrem Personenprofil Ihre Qualifikationen optimal zu präsentieren. Dies ist sicherlich sehr interessant, da Sie für zukünftige Berufstätigkeiten in der Branche durchaus bei potentiellen Arbeitgebern auf sich aufmerksam machen können. Ebenso können Sie auch Dokumente, an denen Sie die Rechte haben (zB Seminar-, Bachelor- oder Diplomarbeiten), hochladen und so ebenfalls die Chance, gefunden zu werden erhöhen. Weiters sind einschlägige Stellenausschreibungen auf dieser Plattform zu finden.

Ich lade alle Studierenden ein, sich unter

Zu Ihrer Information: vewip ist seit einem Monat am Markt und wächst kontinuierlich. Es kann also durchaus sein, dass Sie im Moment noch nicht alle Informationen finden werden, die Sie gerade benötigen. Der verfügbare Informationsgehalt nimmt aber von Tag zu Tag zu.

Mit freundlichen Grüße,

Bernhard Rüger

--

DI Dr.techn. Bernhard Rüger

Universitätsassistent

Technische Universität Wien

Institut für Eisenbahnwesen, Verkehrswirtschaft und Seilbahnen Karlsplatz 13/232 A-1040 Wien

Tel: +43 1 58801 23212

Fax: +43 1 58801 23299

email: bernhard.rueger@tuwien.ac.at

Url: www.vewip.at kostenlos zu registrieren. Beachten Sie bitte nur, dass Sie nach Ihrer Registrierung Ihre Inskriptionsbestätigung an die angegebene Faxnummer schicken müssen, um auch wirklich in den vollen genuss der kostenlosen Nutzung von vewip zu kommen. Alle anderen AbonnentInnen sind ebenfalls eingeladen, sich auf  www.vewip.at zu registrieren.

www.eiba.tuwien.ac.at



Wenn Sie sich abmelden oder Ihre Daten ändern möchten rufen Sie bitte folgende URL auf:
http://e242.zserv.tuwien.ac.at/index.php?id=9928&cmd=edit&aC=###SYS_AUTHCODE###&rU=###USER_uid###
www.eiba.tuwien.ac.at